News

Die Sanierung des Erkrather Unternehmens ist dμrch eine Insolvenz in Eigenverwaltung erfolgreich abgeschlossen.

Die Sanierung der Industrie + Werbedruck Westphal GmbH ist erfolgreich zu Ende gegangen. Das Amtsgericht Wuppertal hat das Eigenvenvaltungsverfahren aufgehobe. Zuvor hatte Ende September des vergangenen Jahres die Gläubigerversammlung den Sanierungsplänen zugestimmt und damit den Weg für die Beendigung des Sanierungsverfahrens geebnet.

Themen sind Gewerbegebiete an der Neanderhöhe und Bevölkerungsmonitoring.

Kaum hat die BmU die Koalition mit der CDU im Erkrather Stadtrat aufgekündigt, ist sie in Antragslaune. Für den Ausschuss für Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung hat die BmU bislang zwei Anträge gestellt. In der nächsten Sitzung am 19. Januar soll unter anderem der Grundsatzbeschluss gefasst werden, die Beteilungsverfahren zur Ausweisung eines Gewerbegebietes an der Neandcrhöhe/Hochdahler Straße auf den Weg zu bringen.

Mettmann kopiert Erkrath! Das allerdings mit der ausdrücklichen Erlaubnis der Nachbarn. „Der Wirtschaftskreis Erkrath hat 2013 und 2014 zwei Aktionstage der Wirtschaft organisiert", sagt Wolfgang Robrahn vom GVM-Forum für Wirtschaft aus Mettmann, dem ältesten Netzwerk der Stadt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen